Mittwoch, 26. Juni 2013

Katzenpfoten-Tuch


Bevor Regen und Wind die Glockenblumen auf den Boden drücken, habe ich sie abgeschnitten und in die Vase gestellt.


An diesen kühlen Abenden kann man so ein Tuch gut gebrauchen. Es ist aus selbstgesponnener Merino-Wolle und gestrickt im Katzenpfoten-Muster.


♥ ♥ ♥


Schöne Grüße Ursula

Kommentare:

  1. Liebe Ursula,
    das Tuch sieht so toll aus und ist genau richtig für ein Wetter, das nicht weiss was es will...
    liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ursula,
    Du kannst uns doch beim Spinntreff sowas Schönes nicht vorenthalten. Und dann noch mit Katzenpfoten! Und Deine Rose im Hintergrund ist auch wunderschön. Sie sieht aus, als hätte sie Duft.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen