Montag, 22. Juli 2013

Eulensocken

Anfang des Jahres hatte Iris aus dem Bärendorf tolle Socken mit niedlichen Eulen gestrickt. Darin hatte ich mich sofort verliebt und wollte auch unbedingt so welche haben. Zu meiner großen Freude hatte sie die Anleitung aufgeschrieben. Wolle und passende Perlchen waren vorhanden, also gleich losgelegt.



Wolle: REGIA Color 4fädig
Nadeln 2,5

Ich habe auch noch ein zweites Paar gestrickt. Die sind aber schon davon geflattert, ohne sich fotografieren zu lassen.

Weil ich diese Eulen so schön finde, habe ich mir bei wollrausch die Hedwig-Anleitung und die passende Wolle bestellt.


Wolle: 50 g Merino S160 superfine von LANG Yarn

Sonnige Grüße Ursula

Kommentare:

  1. Huhu Ursula,
    ganz ♥lich Willkommen im Bloggerland, klasse, dass du bei uns bist!
    Ich wünsche dir viel Spaß hier und jede Menge feine Foddies für uns ... lol.
    Alles Liebe Iris

    AntwortenLöschen
  2. Das Muster kommt bei den Socken richtig schön zur Geltung. Klar, dass solche schon mal ganz gerne Flügel kriegen. ;o)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen