Montag, 16. Dezember 2013

Der Morgen

versprach sehr schön zu werden.


Na ja, er wurde relativ schön und ganz und gar nicht schön für unsere Donnie. Das Kätzchen hatte mal wieder einen Termin bei der Tierärztin.

Nachdem wir die Prozedur hinter uns hatten, sind wir zur Entspannung in den Garten gegangen. Das Wetter war noch "katzentauglich". Nach der "Kontrollrunde" hat sie sich darauf beschränkt, mich beim Blätter fegen zu beaufsichtigen.


Dem Personal bei der Arbeit zuzusehen, scheint sehr zu ermüden.


Für mich gibt es jetzt auch nur noch einfach rechte Maschen und die schöne Wolle von REGIA macht ganz von alleine lauter bunte Ringel.

Liebe Grüße Ursula

1 Kommentar:

  1. Eine wunderschöne Katze hast Du.Das Farbenspiel Deiner Wolle gefällt mir sehr.
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen