Donnerstag, 24. Oktober 2013

Micro - Macro

Ein kleiner Nachtrag zur Socken-Parade.


Puppensöckchen und Socken Gr. 45 für meinen Sohn.



Wolle für die Herrensocken: Regia anthrazit meliert, Schaft im Waffelmuster, Ferse verstärkt. Dieses Paar habe ich aber schon etwas länger fertig.
Für die Puppensöckchen habe ich ein Baby Soft-Garn genommen.


Für mich habe ich auch ein paar Socken fertig bekommen.
Wolle Regia Multi Effekt Color, Ferse verstärkt. Einfach glatt rechts gestrickt.


Dann ist dieser Schal heute in aller Frühe fertig geworden.



Tanja hat diese Wolle gefärbt und ich habe sie mit lila Merino, die ich mit weißer Angora-Wolle vermischt habe, verzwirnt.

Heute war ein wirklich schöner, sonniger Herbsttag. Nachdem es nachts wie aus Kübeln geschüttet hat, konnte man damit nicht mehr rechnen.


Auch Donnie genießt die Sonnenstrahlen.


Schöne Grüße Ursula

Freitag, 18. Oktober 2013

Socken-Parade

Einem kleinen Mädchen möchte ich selbstgestrickte Söckchen schenken. Da ich aber kein lebendiges Modell greifbar habe und mein Kind schon etwas größer und älter ist, habe ich im Stricktreff nachgefragt. Da sind einige Großmütter dabei, die fleißig ihre Kindeskinder bestricken. Nach diesen Angaben sind diese lila Söckchen entstanden.


Die Söckchen mit dem Rollrand sind nach einer Anleitung aus dem Buch "Der Geniale Socken Workshop". Das macht so viel Spaß, diese kleinen Dinger zu stricken.

Ich kann auch noch kleiner. So, zum Beispiel:




Mit Perlchen.


Mit Fransengarn.

In der Villa Lapin gibt es neue Kleinigkeiten.


Ein schönes Thermometer und


ein kleines Regal.

Für ein paar kleine Söckchen habe ich noch Wolle und Ideen.

Bestrickende Grüße von Ursula

Freitag, 4. Oktober 2013

Ovis/Blauholz

Von der Ovis anonymus-Wolle sind 112 g hinzu gekommen.



Versucht habe ich ja zu erfahren, wessen Wolle ich da verarbeite. Also ich meine nun die Schafrasse. War leider ein Reinfall. Die Schafhalterin war nicht da und der Haus- und Schafhüter wusste halt auch nur, dass es Schafe sind...
Die Stickvorlage ist von ETS.

So sieht mein Färbeergebnis mit Blauholz aus:


Merino, Seide, Angora von links nach rechts.


Schöne herbstliche Grüße von Ursula

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...