Freitag, 21. Februar 2014

Stiefmütterchen

Oh, ja. Die Garten-Center haben schon etliche davon in ihrem Angebot und ich konnte auch nicht widerstehen und habe ein wenig "Frühling" gekauft. Vielleicht zu früh - wer weiß.
Diese Pracht-Exemplare allerdings verblühen nicht und die Jahreszeit ist ihnen ziemlich schnuppe.
Der Apfelbaum musste mal als Topflappen-Halter fungieren.


Die "Gärtnerin" in diesem Falle ist Karin von "Zauberhaft verfilzt". Hier kann man solche schönen Filz-Sachen erstehen. Karin hat mir versichert, dass ich sie ruhig als Topflappen gebrauchen und notfalls auch waschen kann. Aber noch nicht, erst möchte ich sie mir noch ein Weilchen anschauen (natürlich nicht im Apfelbaum).

Habt ein schönes Wochenende.

Kommentare:

  1. :oD zuerst habe ich die Stiefmütterchen-Topflappen für Orchideen gehalten.
    Sie sehen toll aus und zum Gebrauch wirklich fast zu schade.
    Dir ein schönes und frühlingshaftes Wochenende, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ursula,

    die sehen klasse aus...Kompliment an Karin....na hast du denn keine Lust dir noch ein paar selbst zu filzen?:-)

    LG und ein schönes WOende
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lach. Topflappen brauche ich eigentlich nicht mehr. Überlasse ich Karin - die kann das besser ;-)). Aber eine nette Blume könnte mich sehr reizen.
      LG Ursula

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...