Donnerstag, 24. April 2014

Gerade bremst

mich eine olle Augenentzündung ganz nett aus. Stricken, Häkeln usw. geht überhaupt nicht. Mit Augentropfen und -salbe wird es aber langsam besser.  Nun genug gejammert. Ich wollte doch die Baby-Puschen zeigen, die mir jemand im Stricktreff gezeigt hat.


Die finde ich total klasse, weil sie in einem Stück gestrickt werden. Ohne störende Nähte. Linkes Paar aus Sockenwolle NS 2,5, dann Lana Grossa Merino NS 3, dann wieder Sockenwolle NS ???. Keine Ahnung, die Nadeln sind so dünn, kann ich gar nicht messen.


Mit diesen dünnen Nadeln bekomme ich genau Puppen-Größe hin. Nur bis der zweite Puschen fertig ist, dauert es jetzt noch ein wenig. Hier habe ich die schöne Dornröschen-Wolle genommen.


Ein neues Insekten-Hotel hat in meinem Garten eröffnet. Bin mal gespannt, ob jemand einzieht.


Mit diesem Blumengruß verabschiede ich mich für heute.
♥lichst Ursula

Kommentare:

  1. diese blöde augenentzündung geht gerade überall rum. hatte sie auch im bekanntenkreis, mich hat es gottlob nicht erwischt. das insektenhotel gefällt mir super und die schuhe auch. schön in roooooosaaaaaaa
    l g c

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt, ging so was rum??!! Ist ja klar, dass ich auch so was kriege (örks). Kann man abhaken. Unter der Rubrik:"Was der Mensch NICHT braucht!"
      Rosarote Grüße ;-)))
      Ursula

      Löschen
  2. Oh, nee! Dann zuerst gute Besserung. Meine Männer hatten so etwas mal und das war nicht lustig.
    Die Puschen sind drollig, für kalte Babyfüßchen genau das Richtige.
    Ganz lieben Gruß, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die guten Wünsche. Versuche, mich zu bessern ;-))))
      LG Ursula

      Löschen
  3. Liebe Ursula,

    gute Besserung für deine Augen. Da kommt man schneller dran als einem lieb ist.

    Die Schühchen sind putzig.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike,
      schönen Dank für deine Wünsche.
      LG Ursula

      Löschen
  4. Puschen sind übersüß. Von deinem Insektenhotel bin ich aber begeistert!
    Gute Besserung!
    LG Aldona

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ursula,

    vielen Dank für Deinen netten Kommentar und die Wünsche für die Gesundheit. Ich möchte Dir für Deine Augenentzündung alles Gute wünschen und hoffe, Du hast es bald überstanden und kannst wieder nach Herzenslust nadeln.
    Deine Schuhchenparade ist wunderschön geworden, solche ohne störende Nähte stricke ich auch am liebsten.
    Bei Deiner tollen Blütenpracht im Garten wird auch das Insektenhotel ganz bald besucht und bewohnt werden.

    Schönen Sonntag und viele Grüße von Mia

    AntwortenLöschen