Mittwoch, 17. September 2014

Strick-Treff-Geburtstag


Seit genau einem Jahr gibt es den Strick-Treff.


Im Hans-Gipmann-Haus treffen sich 15 Frauen regelmäßig, um zu stricken. Es darf auch gehäkelt werden, so genau nehmen wir das nicht. Socken - Mützen - Schals - Pullover - wir schrecken vor nichts zurück. Zu Hause werden auch noch andere Handarbeits-Techniken betrieben und dann, bei Vollendung, stolz dem Strick-Kreis vorgeführt.




Ein kleines Jubiläum, da darf gefeiert werden. Herrliche Leckereien wurden vorbereitet.


Es gab sogar ein kleines Präsent. Eine Mitstreiterin, die mehr der Häkelnadel zugeneigt ist, hat für alle eine Mini-Eule gehäkelt.
Dies ist mein Gedeck. Ich hatte ein wenig Pflaumenkuchen zur Sahne (räusper).



Herbstliche Deko rundete unsere "Tafel" ab.

Ich hoffe sehr, dass wir uns noch oft und lange treffen. Es macht Spaß mit euch, ihr Lieben.


 ♥

Wer vielleicht noch nicht weiß, was er am Sonntag, 21.09.2014 unternehmen soll, kann gerne zum Tierheim Essen, Grillostr. 24, 45141 Essen-Nordviertel kommen. Dort ist nämlich HERBSTFEST.
Von 11 bis 16 Uhr gibt es dort Programm, feines aus der Küche, Tierheim-Besichtigung u.v.m.
Weitere Infos gibt es hier

Vielleicht sehen wir uns dort.
Grüße Ursula

Kommentare:

  1. Liebe Ursula, ich hatte länger nicht die Gelegenheit, auf Deinen schönen Blog zu schauen. Und jetzt staune ich, was für tolle Tücher in der letzten Zeit aus wundervollen Garnen und herrlichen Mustern bei Dir entstanden sind. Zauberhaft!!!!
    Sei ganz liebevoll gegrüßt von
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Ihr Glücklichen, schade seit Ihr so weit weg vom Bodensee...
    liebe Grüsse, Christa

    AntwortenLöschen
  3. Na, da habt ihr euch und wurdet ihr ja alle verwöhnt. (Satzstellung freestyle) Toll, dass eine so schöne Runde zusammen gefunden hat. Die Eulen sind ja herzig und die Sahne hat bestimmt auch prima gemundet. ;o)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...