Samstag, 8. August 2015

Der ♥Hänger♥ hat seinen Platz gefunden

Gestern habe ich mich entschieden und meinen kleinen gestickten "Hänger" auf eine Beutel-Tasche genäht. Danke für die Anregung ;-)).


Hier herrschen gerade Sahara-Temperaturen. Sommer hin oder her, aber bei 34 Grad Celsius fühle ich mich nicht mehr wohl.


Zum Glück habe ich ein kühles Wohnzimmer und da habe ich mich gestern breit gemacht und die Nähmaschine ausgepackt. Im Prinzip habe ich um einen fertigen Baumwoll-Beutel eine Hülle genäht und darauf kam dann das Stickbildchen. Der fertige Beutel ist dann gleichzeitig das Futter. Gesehen habe ich diese geniale Anleitung bei ihr.



Für heute soll es das sein.

Es grüßt euch


Kommentare:

  1. Einen Guten Morgen, liebe Ursula, das Kätzchen paßt auf den Beutel wie die Faust aufs Auge (sagt man so). Ich finde ihn sehr schön. Gib acht auf ihn. Er könnte anderen auch gefallen. Ein schönes Wochenende mit weniger heißen Graden wünscht Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Edith,
      ich dank dir schön. Nun denke ich, der Beutel wird das Haus nicht verlassen ;-)). Ich nehme ihn zum Verwahren einer besonderen Wolle. Letzte Nacht hatten wir hier heftige Gewitter mit Regenschauern und die Temperatur ist z.Zt. noch erträglich.
      Ebenfalls ein schönes Wochenende und viele Grüße
      Ursula

      Löschen
  2. Hier waren es fast vierzig, ich komme um! Deine Tasche sieht klasse aus.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sigrun,
      ich fühle mit dir. Was zuviel ist, ist zuviel.
      Viele Grüße
      Ursula

      Löschen
  3. hallo liebe ursula,
    eine wunderschöne idee,gefällt mir sehr. hier ist es immer noch heiß und schwül,das gewitter am frühen morgen hat nichts gebracht.
    wünsche dir ein wunderschönes wochenende,
    alles liebe regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Regina,
      so heiß und auch noch schwül ist eine furchtbare Kombination, finde ich. Hoffentlich wird es bald besser.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  4. Entzückend dieses Beutelchen, einfach zum Verlieben!
    Schönes Wochenende wünscht Ariane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ariane,
      herzlichen Dank für das Kompliment ;-))).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  5. Oh Ursula,
    ist die toll geworden, ein echtes Schmuckstück und an dem Kätzchen mag ich mich weiterhin gar nicht satt sehen. Danke für den tollen Link, sind wir nicht alle Jäger und Sammler hi,hi. Da hatten wir beide diese Woche unseren "Taschen-Tag"..smile..
    Wünsche dir ein schönes Wochenende trotz dieser mörderischen Hitze, ich leide auch sehr unter diesen Temperaturen...das ist nix für mich...bin eher der Wärmflaschentyp...
    Liebste Grüße Deine Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Sandra. Ich hoffe auf einen schönen Herbst. Wenn man schon Socken für Weihnachten stricken kann und die Maschen auch wieder auf den Nadeln rutschen. Das ist dann ehr so meine Zeit (hihi).
      Wünsche dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  6. Liebe Ursula,
    ich habe gerade zu dir gefunden und mich auch gleich bei dir als Leserin eingetragen.
    Die Tasche ist hübsch geworden. Das Bildchen mit dem Kätzchen total süß!
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine,
      ich freue mich sehr, dich hier begrüßen zu dürfen. Herzlichen Dank für den lieben Kommentar.
      Viele Grüße
      Ursula

      Löschen
  7. In diesem hübschen Täschchen werden ja wohl nur Brötchen oder das Strickzeug transportiert und das nur an Sonn- und Feiertagen, oder? Nicht auszudenken, wenn das schöne Bild Schaden erleiden würde! Die Idee mit dem fertigen Beutel als innenfutter ist ja klasse. Ich leide bei den Temperaturen, die ihr z. Zt. habt, aber mal ganz doll mit. An der Nordsee sind es himmlische um die 25 Grad.
    LG Tanja
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      allerhöchstens das Strickzeug und dann nur an hohen Feiertagen (schenkelklopf). Vom "Wetter" mag ich nichts mehr sehen und fühlen. Michael schlug vor, wir sollten Richtung Alaska auswandern. Kinder!!!! Obwohl so ein Schlittenhunde-Gespann durchaus seine Reize hat.....
      Liebe Tanja, wünsche dir weiterhin himmlisches Wetter. Genieße es.
      Viele Grüße
      Ursula

      Löschen
  8. Dearest Ursula, I fell in love this bag!
    Compliments for the job!

    I’ve just found your blog and I’d like to say that I’m in love with it!
    I like your posts and photos! Really amazing!
    I’ll be happy to see you in my blog!)

    Would you like to follow each other on GFC? I'd be so happy! :)

    http://vkusnosbety.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear Bety,
      thank you so much for the compliments. I am happy to hear that.
      Many greetings
      Ursula

      Löschen
  9. Hallo Ursula. Schön sieht deine Tasche aus mit der gestickten Mietze macht richtig was her und wirkt schön. Solche feine Tasche hat nicht jeder.
    Schöne Woche und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Jana.
      Herzliche Grüße
      Ursula

      Löschen
  10. Your bag is beautiful Ursula... I love your little kitten and the stripy fabric too x
    Have a lovely week,
    Susan x

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much, Susan.
      Many greetings
      Ursula

      Löschen
  11. Hallo Ursula,
    eine schöne Idee, um die alten Baumwollbeutel, die ich noch immer aufhebe, zu verwerten. Ich habe mir die Anleitung bei Nell gleich mal durchgelesen.

    Endlich gab es gestern einen kräftigen Gewitterschauer. Nur den Regen, das Gewitter blieb im Nachbarort stecken. So können Blumenbeete und auch ich mal richtig durchatmen, oder bei den Blumen ist wohl satttrinken richtiger.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anette,
      es freut mich, dass ihr einen tüchtigen Regenschauer abbekommen habt (vor allem euer Garten). Nach so einem erfrischendem Guss sieht man förmlich, wie die Pflanzen aufatmen und neue Kraft tanken, finde ich jedenfalls.
      Nach Nell's Idee hat man ganz fix einen tristen BW-Beutel aufgehübscht.
      Schön, wenn dir das gefallen hat.
      Viele Grüße
      Ursula

      Löschen
  12. Wunderschön ist Dein Einkaufsbeutel mit dem entzückenden Kätzchen darauf. Eine sehr schöne und tolle Idee!

    Grüßle von Nele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nele,
      ich dank dir schön für deinen lieben Kommentar.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  13. Wunderschön ist die Tasche geworden, liebe Ursula. Das Kätzchen so niedlich. Hier bei uns war es heute eher angenehm. Aber es war schon recht heiß, vor allem aber extrem trocken. Nun bin ich gespannt, wie es weitergeht. Morgen schaue ich dann noch in Deine anderen Posts, die ich versäumt habe.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sara,
      vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Zwischendurch waren die Temperaturen mal wieder erträglich. Heute zeigt das Thermometer über 31 Grad an.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
    2. Lange wird es nicht mehr anhalten, liebe Ursula. Heute wurde nochmal Hitze angesagt - bis zu 37 Grad, bei uns ist es heute morgen aber leicht windig, ganz angenehm! Bin auf die Entwicklungen des Tages gespannt.

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  14. Ich bin ganz entzückt :).
    Solch ein schönes Täschchen müsste ich mir auch noch nähen, aber die Zeit... die Zeit ;)

    Liebe Grüße,

    Tracey-Ann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tracey-Ann,
      ja die Zeit ist ein ganz hinterhältiges Ding. Jedes Jahr vergeht sie schneller (lach). Ich spreche aus Erfahrung ;-))).
      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar, darüber habe ich mich sehr gefreut.
      Liebe Grüße
      Ursula

      Löschen