Samstag, 17. Oktober 2015

Noch einmal liebe Post

Ich möchte euch etwas zeigen. Die Bilder sind leider nicht besonders, denn es regnete hier gestern noch immer und es wurde auch den ganzen Tag nicht richtig hell. Nicht die besten Voraussetzungen für ein Shooting ;-))). Trotzdem, habe ich euch ein wenig neugierig gemacht? Also bitte schön:




Sara hatte mir Ableger von ihrem lilafarbenen Goldlack versprochen als Tausch gegen meine Gedenkemein Ableger und gestern kamen sie in einem großen Päckchen an. Bei Sara/Mein Waldgarten sieht er so aus und ich hoffe bei mir im nächsten Jahr auch. Zur Zeit erholen sich die Ableger bei einer Himmelsdusche auf meinem schon abgeräumten Terrassentisch von ihrer Reise. Sobald es hier endlich einmal aufhört zu regnen, werde ich sie ins Beet pflanzen.


Zusätzlich lagen noch Samen von Goldlack, Mauretanischer Malve und blauer Lampionblume in dieser schönen Schachtel. (Die Links zeigen die blühenden Pflanzen in Saras Garten) Nostalgische Sticker, leckere Schoki und diese schöne Karte waren auch noch dabei.

Liebe Sara, ich sage dir noch einmal vielen Dank für die schönen Überraschungen. Ich habe mich sehr gefreut.


Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. Liebe Ursula,
    nun bin ich erleichtert, daß Dich das Päckchen innerhalb kurzer Zeit endlich erreicht hat. Lang hat es bei mir bis zur Durchführung gedauert, da so vieles dazwischen kam. Doch was lange währt, wird bekanntlich gut. Die Pflänzchen werden sich erholen, waren ja gut eingewurzelt und sonst habe ich noch einige Ableger, die sich bei mir im Garten ausgesamt haben. - Wäre sehr gespannt, ob bei den Samen die selbe Farbe herauskommt oder evt. doch andere?
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    .... bei uns regnet's heute noch immer sporadisch -
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sara,
      da habe ich keine Sorgen, die Pflänzchen sehen heute schon viel "entspannter" aus. Das wird schon. Auf die Blütenfarbe bin ich auch schon gespannt. Meinen Spaziergang konnte ich noch im Trockenen machen, nun tröpfelt es wieder.
      Ein schönes Wochenende
      Ursula

      Löschen
  2. Hallo Ursula. Schönes Tauschpaket und drücke dir die Daumen das die Pflänzchen bei dir auch so schön werden.
    Ein schönes relaxes WE und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Jana.
      Viele Grüße
      Ursula

      Löschen
  3. hallo ursula,
    ein tolles tauschpaket,wünsche dir, das die pflänzchen gut anwachsen und sie im nächsten jahr auch so schön blühen.
    liebe grüße,
    regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Regina, schön von dir zu lesen ;-)) und vielen Dank.
      Viele Grüße
      Ursula

      Löschen
  4. Viel Glück mit Deinen Pflanzen in der kommenden Saison.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Kathrin.
      Liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  5. Ach, das ist ja ein hübsches Tauschpaket, viel Glück mit den Ablegern. Wie klasse, dass es Goldlack in lila gibt, ich kannte ihn nur von gelb bis braunrot. Von dem braunroten bekam ich Samen geschenkt, aber noch liegt er im Tütchen.
    LG und einen schönen Sonntag, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher kannte ich auch nur diese Goldlack-Farben. Nun bin ich sehr gespannt, ob er bei mir auch in diesem schönen Lila-Ton blüht. Ich werde berichten ;-)))
      Viele Grüße
      Ursula

      Löschen
  6. Super dein Tausch , dann wünsch ich dir einen schönen Frühling mit viel neuen Pflanzen
    Gglg von Ariane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ariane, von mir aus können wir gerne den Winter überspringen und beim Frühling weitermachen (lach). Nichts dagegen. Mit den Pflanzen lasse ich mich mal überraschen. Der Garten hat seine eigenen Vorstellungen. Merke ich immer wieder.
      Viele Grüße
      Ursula

      Löschen
  7. Ja, so eine Reise ist wohl anstrengend für die kleinen Pflanzen. Ich hoffe, sie gedeihen und erfreuen Dich nächstes Jahr mit vielen schönen Blüten.

    Liebe Grüße von Nele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja so ein Postpaket kann den Pflanzen ganz schön zusetzen. Aber ich denke, diese werden es "überleben". Ich hoffe es jedenfalls ;-)).
      Viele Grüße
      Ursula

      Löschen
  8. Ich kann Dir noch welche nachsenden, liebe Ursula. Ich hätte sie gesicherter verpacken sollen. Es sollte schnell gehen, da ich schon lange im Verzug war. An Sigrun habe ich damals ohne Topf verschickt, das hat prima geklappt, sogar im Hochsommer. Vielleicht die bessere Lösung, auch besser zu verpacken.
    Es sind noch so einige Pflänzchen da und noch ist der Boden nicht gefroren.
    Liebe Grüße auch hier
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sara, die Pflänzchen werden angehen. Ich habe noch ein paar neue Pflanzen von Stade bekommen und dann alles zusammen eingepflanzt. Inzwischen sehen sie auch nicht mehr so "zerknittert" aus ;-)). Gefällt mir alles ganz gut. Die letzten zwei Tage habe ich bei angenehmen Temperaturen im Garten gearbeitet.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...