Dienstag, 19. April 2016

Ein Knopf-Beutelchen und Garten-Rundgang


• • •


Hier vielleicht eine Idee, wie ihr Knöpfe nett aufbewahren könnt. Knöpfe ruhen bei mir in Schachteln, Dosen und nun auch in einem Beutelchen.


Nie habe ich die richtigen Knöpfe (grins) und so sammelt sich was an im Laufe der Zeit an.


Sodele, sicher verwahrt.


In eine andere Art von Säckchen (ein altes Zwiebelnetz) habe ich gewaschene Rohwolle gestopft und an der Gartenhütte aufgehängt. Wie man sieht, finden die Fasern reichlich Zuspruch bei den Vögeln.

Weil ich nichts weiter an Handarbeiten vorzuweisen habe, jedenfalls nichts, was fertig ist, lade ich euch nun zu einer Runde durch meinen Garten ein.

Triumpf Tulpen

Tulpen und Muscari



Tulpen nach dem Regen.

Viola odorata "Red Charme"

Wurzen-Regal

Hier verbringt ein Teil der Wurze den Sommer. Es sieht noch ein wenig "kahl" aus. Die meiste Deko schlummert noch im Keller ;-))).

Hornveilchen


Hornveilchen



Kali schaut, ob im Hochbeet schon was wächst. Das Hochbeet interessiert sie - Gott sei Dank - überhaupt nicht. Dieses Bild ist schon im letzten Jahr entstanden.

Primeln

Hier schiebt sich schon das erste vorwitzige Hasenglöckchen in den Vordergrund ;-)).

Primeln


Bergenie


Vielleicht hat euch die kleine Garten-Runde Spaß gemacht ;-))).

Bis bald und viele Grüße


Kommentare:

  1. Guten morgen liebe Ursula... unsere Veilchen sind schon verblüht und werden diese Woche dem Rasenmäher zum Opfer fallen. Das Bild mit der Katze ist ja genial :-) Ich persönlich mag solche Gartenrundgänge ganz besonders, gibt immer viel zu entdecken und vor allem um Inspirationen zu holen.
    herzlichst AnnA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Anna.
      Kali zu fotografieren ist echt schwierig. Sie mag es einfach nicht. Das war ein echter Glückstreffer (hihi).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  2. Also das Knopfbeutelchen ist mal eine witzige Idee, gefällt mir. Dein Garten ist schon so schön aufgeblüht, bei mir ist vieles blau - durch dir Traubenhyazinten, meine Tulpen brauchen noch ein bisschen.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Martina.
      Blau mag ich sehr. Nun kommen die Vergissmeinnicht an die Reihe und die Hasenglöckchen. Hach, ich freu mich ;-))).
      Ganz liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  3. Liebe Ursula,
    das Knopfbeutelchen ist ja süß :-)
    Der Rundgang durch deinen Garten hat mir auch sehr gut gefallen - wurze mag ich total gerne und davon gibt es auch bei mir ganz viele ;-)
    Ubd hast du's gesehen? LULI ist wieder da!!!
    Wünsche dir einen schönen Tag -
    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Ina.
      Luli ist wieder da?! Hab ich noch nicht gesehen. Danke für den Tipp. Da muss ich doch gleich mal lünkern ;-))).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  4. Liebste Ursula,
    oh wie süß dein Knopftascherl ist, herrlich. Ich bin ja auch leidenschaftliche Knöpfe-Jäger-und Sammlerin..lach...Mir müssen immer alle die verreisen Knöpfe mitbringen. Damit macht man mir immer wieder eine riesige Freude. So ein hübsches Tascherl habe ich allerdings nicht, ich glaube das muss ich ändern wenn ich deines so sehe..lächel..
    Die Bilder aus deinem Garten finde ich ja wieder wunderschön, ach im Frühling liegt einfach ein besonderer Zauber. Mich fasziniert es immer das du und auch viele andere die Namen der Blumen ect. kennt. Ich bewundere zwar alles was wächst aber oft kenne ich die Bezeichnung einfach nicht..
    Ich wünsche dir noch eine tolle Woche mit hoffentlich ganz viel Sonnenschein
    Von Herzen Deine Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, meine liebe Sandra.
      Ach, dann hätte dir ein Stand im Freilichtmuseum in Hagen gefallen. Dort war unter dem Motto "Umgarnen" alles mögliche zu bekommen, was irgendwie mit Nadel und Faden zu tun hatte. Auch Knöpfe - ohne Ende.
      Ähem, so gut bin ich gar nicht mit den Pflanzennamen. Früher war mir das Wurst, wie die Pflanzen hießen. Hauptsache sie gefielen mir. Heute versuche ich ja dann schon mal die Pflanzenschilder NICHT wegzuwerfen (lach).
      Wünsche dir gute Besserung und
      ganz viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  5. Liebe Ursula,
    dein Konpfbeutel macht richtig was her. Auch ich sammle alle Knöpfe die mir zwischen die Finger kommen, ich hab sie in einer Sortierbox aufgehoben. Danke für den bezaubernden Rundgang durch deinen Garten.
    Liebee Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank, liebe Andrea.
      So eine Sortierbox wäre auch noch was. Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen (lach).
      Herzliche Grüße
      Ursula

      Löschen
  6. Guten Morgen Ursula,
    wie schön so ein Knopfbeutelchen...ich sah letztens ein großes Bild, das nur mit Knöpfen gestaltet wurde...das wäre die Alternative. ;-)
    Ich freu mich über den Gartenrundgang bei dir - herrlich ist es grad da draußen.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Marita.
      Da würden sich die div. Knopf-Behältnisse rasch leeren, wenn ich so ein Bild gestalten würde ;-))).
      Eine schöne Woche und
      viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  7. Liebe Ursula,
    ich habe es gelesen und direkt umgesetzt.
    Jetzt hängt bei mir im Garten auch ein kleiner "Baumarkt"für die Vögelchen.Ich bin gespannt ob es auch bei mir angenommen wird.
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klasse Sabine. Freut mich. Wenn ich richtig gucke, fliegt da immer noch die ein oder andre Meise hin. Es gibt schließlich am Nest immer was zu tun (zwinker).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  8. Toll, Dein Garten! Besonders gefallen mir die bunten Körbe und natürlich Kali. Sowohl das hübsche Knopfsackerl als auch das Wollnetz für die Vögel find ich super, wunderbare Ideen! Sonnige Grüße schickt Dir Nata

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Nata. Ich sag es Kali weiter, da freut sie sich (lach).
      Ganz viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  9. Liebe Ursula,
    tolle Idee das Knopfsäckchen !! Gefällt mir sehr gut! Ich sammle auch alles an Knöpfen was mir in die Finger kommt - man weiß ja nie, was man mal braucht :))
    Schön blüht es in deinem Garten - so macht Frühling Freude. Bei uns regnet es seit Tagen :( Aber jetzt soll es besser werden :)
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, liebe Marion. Man weiß schließlich nie, ob man mal genau solche Knöpfe braucht, die da vor sich hin schlummern (hihi). Heute scheint die Sonne. Soll bis morgen noch so bleiben. Da werde ich noch gleich in den Garten gehen ;-))).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  10. Liebe Ursula, vielen Dank für's Mitnehmen in Deinen tollen Garten. Ich habe mir heuer auch ein paar Duftveilchen gekauft. Die letzten sind leider verschwunden, nachdem ich sie in der Wiese ausgesetzt habe.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne, liebe Kathrin. Ich habe mir noch mal "Königin Charlotte" gegönnt. Die sind irgendwie verschwunden oder haben sich mit den anderen blauen Veilchen vermischt. Das kann ich nicht so genau sagen.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  11. So nett dein Knopfsäckchen ☺︎ ☺︎ ☺︎ !!!!!!!
    Und schön die Gartenbilder, und das schwarze Katzengesicht, einfach nur zum abknuddeln. Kraul sie bitte hinter dem Ohr und sag ihr dass das aus Wien kommt, ha,ha,ha.
    Aber die Bergenie ist noch nicht von heuer, oder blüht die schon bei euch????
    Grüße dich herzlich
    Ariane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab ich gemacht, liebe Ariane. Kali sagt, so ein Wiener-Kraulerchen würde besonders gut tun und sie bedankt sich artig (hihi). Die Bergenie blüht zur Zeit. Ein aktuelles Foto. Heute morgen habe ich aber geguckt. Alle Dächer weiß. Wo doch die Kirsche blüht und der Apfelbaum auch gerne anfangen möchte. Ist aber alles gut gegangen. Bitte bloß keinen Nachtfrost mehr.
      Ganz viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
    2. Jetzt blüht sie bei uns auch!!!!!!!
      GGLG
      Ariane

      Löschen
  12. Liebe Ursula,

    Knöpfe habe ich in einer Dose, wenige auch in Schachteln. Das sind Besondere, z.B. Perlmuttknöpfe. Ich glaube, viele Frauen haben gern eine Knopfsammlung. :-) Das glaub' ich, daß die Vögel gern die Wolle aus dem Netz zupfen. :-) Oder hast Du es gar für sie aufgehängt? ;-) ;-)
    So schön, Dein kleiner Gartenrundgang!
    Deine Hornveilchen sind auch so hübsch! Bergenien hatte ich früher auch in einem meiner Gärten. Witzig, daß Kali nicht fotografiert werden mag, Kitty mag es nämlich auch nicht, sie schämt sich immer sehr oder ärgert sich sogar. Richtig menschliche Züge nehmen die Haustiere zuweilen an. ;-)
    Deine liebe Mail beantworte ich demnächst.
    Liebe Grüße und gute Nacht
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sara,
      die Wolle hängt für die Vögel da. Dort können sie sich bedienen und ihr Nest auspolstern. Wenn ich Kali fotografieren möchte, mache ich viele Fotos. Fast alle sind unbrauchbar. Sie guckt rechts, sie guckt links - nur nicht in meine Richtung. Wenn sie mal guckt ist das Foto verwackelt (grins). Sie findest es wohl einfach nur furchtbar lästig.
      Einen schönen (Garten)Tag und viele Grüße
      Ursula

      Löschen
  13. Ist es nicht herrlich, dass jetzt alles in schönster Frühlingsblüte steht? Und das diese Blüten den niedrigen Temperaturen so tapfer trotzen können? Frühlingsblüher sind wahre Kämpfernaturen. Genau wie kleine Stubentiger. ;o) Das Knopfsäckchen ist eine schöne Idee, alle Schätze beieinander zu halten.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja, bisher hält sich hier alles noch ganz tapfer. Obwohl der ein oder andere Graupelschauer hernieder ging. Gerne auch noch mit Blitz und Donner. Echtes April-Wetter.
      Viele Grüße
      Ursula

      Löschen
  14. Guten Morgen liebe Ursula,

    herzlichen Dank für deine lieben Zeilen auf meinen Blog. Es ist schön, wenn jemand, so wie du etwas Liebes schreibt...Dankeschön!!

    Dein Gang durch den Garten habe ich gerne "mit gemacht".
    Es ist so herrlich wenn der Frühling hereinspaziert und nach und nach alles "bunt" zaubert ;o)
    Die Vögelchen lieben sowas, auch ich habe eher zufällig dies getan und sie haben es sooo fort verwendet.
    Bei uns brütet zum zweiten Mal ein Meisenpaar,damit die Wege für Futter nicht zu lang sind hängen wir auch jetzt noch Knödel aus. Das wurde sogar bei uns hier Oben empfohlen zu tun.
    Das nutzen viele kleine und große Pieper und vor allem unser Meisenpaar ;o)
    Da hier der Winter zurück ist und es munter nachts oder in der Früh schneit, ist es noch wichtiger geworden..
    Deine Knöpfe in so einem schönen Beutelchen "wohnen" zu lassen bis das sie ihren großen Einsatz haben ist schön..sowas liebe ich ;o)

    Ich schicke dir viele liebe Grüße
    und wünsche dir einen schönen Tag..

    Swaani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Swaani,
      hab ganz vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Bei dir werden die Vögelchen erstklassig versorgt. Das ist schön. Überhaupt bei so einem unbeständigen Wetter ;-))).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  15. Ich bin gerne mit Dir durch Deinen schönen Garten spaziert, liebe Ursula. Und die Idee mit dem Knöpfchen-Säckchen ist prima.
    Danke für Deinen lieben Kommentar zu meiner Bärendame - darüber habe ich mich SEHR gefreut. Viele Grüße an Dein Bärenkind .....
    Sei lieb umarmt von Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Anja.
      Die Grüße habe ich natürlich ausgerichtet und besagtes Bärenkind hat sich sehr darüber gefreut♥.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  16. Hallo Ursula. Sehr niedlich dein Knopfbeutelchen mit der Stickerei.Schön sind auch deine Frühlingsblümchen anzusehen von jeden etwas so muss es sein.
    Schönen 1. Mai und relaxen Sonntag.Liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jana,
      dir ebenfalls einen schönen Feiertag und ein erholsames Wochenende.
      Viele Grüße
      Ursula

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...