Dienstag, 28. Juni 2016

Eine neue Kissen-Hülle




Hier möchte ich euch mein neues Kissen zeigen. Ich habe die Vorlage in der Lena 2/05 gefunden.


Das andere Patchwork-Kissen habe ich im April 2014 genäht. Ich finde, die beiden passen gut zusammen ;-))).


Gestickt habe ich nicht mit "Mouliné", wie in der Anleitung empfohlen, sondern ich habe das Stickgarn in ähnlichen Farben von Anchor genommen.


Im Vorgarten blüht die Rose William Shakespeare (ihr Duft ist betörend)


und die ersten Stockrosen.

Ganz herzlich möchte ich Geli und Kathrin als neue Leserinnen begrüßen.

Diesen Post verlinke ich zu Creadienstag und Handmade on Tuesday


Eine schöne Woche und viele Grüße


Kommentare:

  1. Liebe Ursula,
    ja die Kissen passen perfekt zusammen und beide sind wunderschön!!! Tolle Stockrosen hast du und noch schöner dass sie auch blühen :-). Ich hatte im Herbst welche gesät, aber leider ist nichts, aber auch gar nichts "gekommen" :-(
    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, liebe Ina.
      Das ist natürlich schade, dass da so gar nichts aus dem Samen geworden ist. Aber versuche es mal im Frühjahr. Das hat bei mir super geklappt.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  2. Liebe Ursula, die beiden Kissen passen Super zusammen und die Stickereien hast du sehr gut umgesetzt mit den passenden Farben.
    Herrlich sieht deine dunkle Stockrose aus.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Martina.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  3. So schöne Kissen, so richtig romantisch !
    Ganz toll.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Käthe.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  4. Liebe Ursula,
    wunderschön sind Deine Blumen und die tollen Kissen passen sehr gut zusammen...
    Liebe Grüße, Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Charly, vielen Dank.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  5. Hallo Ursula,
    deine beiden Kissen sind wunderschön geworden, sie passen perfekt zusammen.
    Was für ein herrliche dunkle Stockrose, meine haben alle hellere Roséfarben.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Andrea.
      Ich wollte immer solchen dunklen Stockrosen haben, damit ich mit den Blüten Wolle färben kann. Die anderen Farben finde ich zwar auch schön, aber in meinem kleinen Garten musste ich mich halt entscheiden ;-))).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  6. Liebe Ursula,
    ein sehr schönes Kissen mit so hübschen Stickereien. Es passt auch sehr gut zu deinem Stickbild aus dem vorherigen Post.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra, ich dank dir schön.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  7. Liebe Ursula,
    ein entzückendes Kissen und eine tolle Idee mit den 3 Stickereien! Muss ich mir merken :)) Danke!
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne und vielen Dank für deinen Kommentar, liebe Marion.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  8. Liebste Ursula,
    oh ja die beiden passen wunderbar zusammen. Wie zwei Schwesterchen. Hast du ganz großartig gearbeitet. Eine schöne Kombi, ich liebe es wenn so kleine feine Stickereien mit eingearbeitet sind.
    Da sieht man mal wieder das es sich immer wieder lohnt in alten Zeitschriften zu blättern. Das mache ich auch sehr gerne, Inspirationen findet sich einfach immer.Deine William Shakespeare Rose ist ja ein Traum.
    Fühl dich umarmt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Sandra.
      Die alten Zeitungen sind für mich noch eine wahre Fundgrube, die kann ich nicht entsorgen (grins).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  9. Die Kissen sind ja wunderschön und perfekt gearbeitet. Toll!
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen herzlichen Dank, liebe Magdalena.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  10. Ein perfektes Paar! Was man hin und wieder in alten Ausgaben für Schätzchen findet, ist immer wieder erstaunlich, nicht wahr? Schade, dass es noch kein Duftinternet gibt. ;o)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      dieses Kissen wollte ich echt schon seit ewigen Zeiten mal sticken/nähen. Nun hat es endlich geklappt und ich bin wirklich zufrieden mit dem Ergebnis ;-))).
      Die Willi-Rose riecht wirklich wundervoll.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  11. Allerliebst, liebe Ursula, das Kissen! Bzw. Beide - sie passen wie gemacht füreinander. Diese alten Hefte sind doch wunderbar. Ich hab' auch noch so alte Hefte und Bücher. Wer weiß, vielleicht kommt bei mir irgendwann auch nochmal die Handarbeitslust. ;-)

    Deine Rose hat eine herrliche Farbe! Und wenn sie noch so herrlich duftet, wie sie ausschaut .... hach, man kann gar nicht genug Rosen haben. ;-)
    Und Deine Stockrose hat auch eine tolle Farbe!

    Viele liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Sara.
      Die meisten Zeitschriften (Garten- oder Handarbeit) behalte ich. So langsam aber sicher (sehr sicher) habe ich ein Platzproblem (lach). Dieses Kissen wollte ich schon so lange mal nach arbeiten. Nun, seit ich aus gesundheitlichen Gründen keine Märkte mehr bestücken kann, habe ich endlich die Gelegenheit für mich etwas zu machen. Gefällt mir aber auch ganz gut (hihi).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  12. Liebe Ursula!
    Erst mal begeistern mich deine wunder-wunderschönen Rosen...ich liebe Rosen! Meine hatten grad alle mit dem vielen Regen zu kämpfen - aber jetzt erholen sie sich endlich.
    Und deine Kissen passen wirklich super zusammen! Die beiden haben auch so einen Vintage-Look, was ich auch so gerne mag! Toll gemacht!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Nicole.
      Viel ist von der Blütenpracht im Augenblick nicht mehr zu sehen. Manche Rosen haben Knospen, da kann man noch mal hoffen ;-))).
      Schön, dass du wieder "da" bist.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  13. Ein schönes Pärchen, liebe Ursula, sind Deine beiden Kissen. Und Deine 'William Shakespeare' rieche ich bis hier (meine blüht nämlich auch gerade).
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, liebe Edith.
      Ach wie schön, bei dir blüht und duftet sie auch ;-))).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  14. Es ist ein sehr schönes Kissen geworden!
    Eine wunderschöne dunkle Stockrose hast Du im Garten!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ute, herzlichen Dank.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  15. Dein so liebevoll besticktes Kissen, liebe Ursula, ist wunderschön geworden. Und die Farben von Deiner Duftrose und der Stockrose (ich liebe Stockrosen) ist herrlich. Aus diesen Farben hätte ich gerne mal ein Garn zum Verstricken. Und wie schön, dass mir "mein" Bärenkind auf Deinem Foto zuwinkt .......

    Sei ganz liebevoll gegrüßt von
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Anja.
      Ein Strickgarn in diesen Farben würde auch sehr gut in mein "Beutechema" passen ;-))). Klein Cappuccino wollte auch mal wieder auf´s Foto (lach).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  16. Liebe Ursula,
    beide Kissen passen perfekt zusammen, zauberhaft finde ich die Stickereien !!Das Bärchen ist allerliebst und freut sich auch über die beiden schönen Kissen.Wie schön bei Dir die Rosen blühen, das Rot der Stockrose ist einmalig .Heute gab es hier ein Gewitter, das hat die Rosen ziemlich lädiert.Komisches Wetter ist das morgen soll es wieder warm werden. Ganz liebe spätabendgrüße aus dem Meisennest sendet Dir Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Carmen.
      Das Wetter ist seltsam. Das stimmt schon. In der Zeit, wo es trocken ist, versuche ich draußen was zu machen. Die Hausarbeit verschiebe ich dann auf die Regenzeit ;-))). Durch Starkregen und Sturmböen ist mein Apfelbaum in Schieflage geraten. Da muss ich dringend dicke Holzstützen kaufen und versuchen ihn wieder aufzurichten.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  17. Die neuen Polsterüberzüge sind ja richtig süß geworden. Sie sehen so verträumt aus. Im Moment blühen bei mir die Rosen nicht. Es sind zwar alles öfterblühende Sorten, aber seit dem letzten Sturm sind sie beleidigt.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wer sollte es den Rosen übel nehmen, liebe Kathrin. Richtiges Rosenwetter ist hier auch nicht. Es scheint zwar hin und wieder die Sonne, aber es regnet eigentlich jeden Tag. Heftige Windböen eingeschlossen. Kann man nichts machen ;-))).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  18. Hallo Ursula. Sehr hübsch sehen deine beiden Kissen aus hast du ganz toll gemacht auch farblich so zart und fein.
    Schönen Sonntag und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Jana.
      Ich wünsch dir ebenfalls einen schönen Sonntag und
      viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  19. Liebe Ursula,
    auch ich muss mich anschließen und loben deine schöne Kissen.
    Danke für deine Worte bei mir. Wünsche dir eine schöne neue Woche.
    Liebe Grüße ... Dorothea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dank dir schön, liebe Dorothea und wünsche dir ebenfalls eine schöne neue Woche
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  20. Ein wunderschönes Kissen! Tolle Stickereien und so ein schöner Karostoff. Da paßt das Patchworkkissen wirklich hervorragend zu! Sonnige Grüße schickt Dir Nata

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nata, ich dank dir schön.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  21. liebe Ursula,
    deine Kissen sind wunderschön, ich wünschte ich könnte nähen und sticken.deine Rose im Vorgarten ist ein Traum . Die Farbe der Stockrose gefällt mir.Ich hatte auch mal Stockrosen im Garten,aber leider sind sie verschwunden.
    Liebe Grüße sendet dir Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Regina, ich danke dir für deinen lieben Kommentar.
      Herzliche Grüße
      Ursula

      Löschen
  22. Hallo Ursula,
    ich glaube, ich habe noch nie ein besticktes Kissen gesehen.
    Stoff und Stickmotive passen wunderbar zusammen.
    Die feine Stickerei ist so schön, ich bin beeindruckt.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anette, ich freue mich, dass dir mein Kissen so gut gefällt ;-))). Mich hat es einfach gereizt, zwei Dinge die ich gerne mache (sticken und nähen) zusammen zu fügen.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  23. Liebe Ursula,
    dein Kissen ist wunderschön geworden.Die Farben sind ganz meins. Meine Stockrosen blühen leider noch nicht.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Christine.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...