Dienstag, 16. August 2016

Wauzis und andere Kleinigkeiten


Viel habe ich nicht geschafft. Aber ein paar Kleinigkeiten sind doch fertig geworden.
Zum Beispiel ist mit mir mal der Spieltrieb durchgegangen und ich habe meine Thermoskanne "eingekleidet".


Jeden Morgen koche ich mir eine Kanne Tee. Es kann Kräuter- oder Früchtetee sein, je nachdem. Allerdings niemals Schwarz- oder Rooibuschtee! Diese Kanne fasst 1 Liter und über den Tag verteilt trinke ich sie aus ;-))).


Irgendwie kam mir dieser Edelstahl-Look ein wenig zu kalt und unpersönlich vor, da habe ich einfach mal zur Häkelnadel gegriffen und anschließend noch ein paar Blümchen aufgestickt. Wenn schon - denn schon ;-))).


Damit das Kannen-Kleid auch bequem an- und auszuziehen ist, habe ich hinten Knöpfe angenäht.


Wohl bekomm´s.

Die Wauzis sind nun auch endlich "verarbeitet".




Scotties & Westies Bookmark Kit von "textile heritage". Auf der Rückseite habe ich eine Filzplatte aufgenäht.


Ein weiteres "Fundstück" ist fertig geworden ;-))).



Hier noch eine kleine Vorschau ;-))). So langsam muss man sich ja wohl Gedanken machen...


Die schwarze Katze findet man bei Gazette 94. Danke schön dafür.

Liebe Sophie herzlich willkommen bei mir.

Verlinkt zu Creadienstag und Handmade on Tuesday.

Eine schöne Zeit und viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. Liebe Ursula,
    das Thermokannenkleidchen sieht super aus, auch das Lesezeichen gefällt mir sehr. Das Kätzchen stimmt schon auf die nicht mehr allzu fernen Feiertage ein, du hast Recht, man kann nie zu früh beginnen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Andrea.
      Egal wann ich anfange, ich werde eh nie fertig (lach). Ich plane und plötzlich ist Weihnachten. Jedes Jahr das gleiche Problem ;-))).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  2. liebe ursula,
    ein wunderschönes kleid hast du für deine thermoskanne gehäkelt.die blümchen darauf gefallen mir sehr. das lesezeichen ist bezaubernd.
    süß finde ich die beatrix potter tasse....ich mag ihre geschichten. ja mit handarbeiten für die feiertage kann man garnicht früh genug beginnen.

    liebe grüße,
    regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Regina.
      Die Geschichten und die zauberhaften Bilder von ihr haben es mir ebenfalls angetan.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  3. Liebe Ursula,
    Die "Kleidung" für deine Thermokanne sieht toll aus, so schön mit den Blümchen und du hast recht, es wirkt gleich viel wärmer und heimeliger.
    Das Lesezeichen mit den Wauzis gefällt mir auch sehr gut und das Kätzchen, dass die Weihnachtskugel klauen will ist sehr süß. So sind sie, die Miezen.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, liebe Sandra.
      Als ich dieses Stickbildchen sah, dachte ich gleich an meine Kali und musste es unbedingt sticken ;-))).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  4. Ja, da hast Du Recht! Hab auch hier oder da schonmal dezent an Weihnachten gedacht. Das geht ja immer schneller als man denkt. Kaum hat der Herbst angefangen, läuten schon die Glocken :o). Sehr süß, das Katzenbildchen, und auch das Lesezeichen. Die Thermoskannenhülle find ich klasse, die Stickerei ist Dir echt super gelungen! Die Tasse ist auch total süß, da fällt mir gleich wieder der Film über Beatrix Potter ein, der vor einer Weile mal wieder im TV kam ;-). Sonnige Grüße sendet Dir Nata

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Nata.
      Den Film habe ich auch schon einmal gesehen. Ihre Bücher sind ganz bezaubernd. Bin selbst überrascht, dass mir das Kannen-Kleid gleich gelungen ist (lach). Aber so "angezogen" gefällt mir die Kanne besser. Wenn beim Discounter gleich nach den Sommerferien schon die Dominosteine angeboten werden, dann darf ruhig schon mal in Richtung Weihnachten gewerkelt werden, finde ich ;o)))
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  5. Heute nur kurz, liebe Ursula - muß gleich weg! Aber ich möchte Dir doch sagen, wie toll Du wieder gewerkelt hast. So schön ist alles und dieses Mäntelchen für die Thermoskanne - suuuper und eine geniale Idee perfekt umgesetzt.

    Lieben Nelegruß♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, auch weil du dir noch schnell die Zeit genommen hast ;-))).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  6. Wie goldig die kleinen Wauzis sind, aber die Mieze ist genauso süß.
    Das beste heute ist für mich das Mäntelchen, welch geniale Idee - mal wieder was anderes.
    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Martina.
      Freut mich wirklich, dass das "Mäntelchen so gut ankommt ;-))).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  7. Liebe Ursula,
    warst du aber wieder fleißig :-) Alle deine gemachten Sachen gefallen mir sehr gut. Ich bin gespannt, was du aus der Baumkatze machst.
    Viele liebe Grüße ... Dorothea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Dorothea.
      Ich denke, die Baumkatze wird so ein kleines Kissen o.ä. Mal überlegen ;-))).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  8. Ein schönes Kleid für deine Thermoskanne.
    Das Lesezeichen gefällt mir sehr gut. Auch die kleine Katze wird sehr niedlich.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Manuela.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  9. Was für eine tolle Idee mit dem extra-"Kleidchen" für die Thermoskanne! Hast du zauberhaft umgesetzt, liebe Ursula!
    Die "Wauzis" sind nun auch perfekt in Szene gesetzt und das Stickbild sieht auch schon vielversprechend aus!
    GLG Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Nicole.
      Bin ja schon sehr auf dein Stickbild gespannt ;-)))).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  10. Die Wauzis sind ja goldig!!!! Und das Kätzchen erst!!!!!
    Das Kannenkleidchen ist einsame Spitze, praktisch und schön zu gleich, gefällt mir sehr gut!!!
    GLG von Ariane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Ariane.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  11. Ach wie niedlich ,die kleinen Wauzis !
    Das Kleid für die Kanne finde ich auch ganz bezaubernd !
    Ich koche mir jeden morgen Brennessel Tee, da könnte ich mir auch mal so ein Kannenkleid machen.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Käthe, da wird der Tee noch viel besser schmecken (lächel).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  12. Liebe Ursula,
    das Kleidchen für die Thermoskanne ist ja genial. Sieht wirklich viel schicker aus und zaubert bei dir doch auch jeden Tag wieder ein Lächeln, oder?
    LG Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so ist es, liebe Beate. An ein paar Kleinigkeiten erfreuen, kann den Tag wesentlich verbessern ;-))).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  13. Liebe Ursula,
    es ist immer eine Freude bei Dir vorbeizukommen, so viel schönes gibt es zu bewundern !!!! Das Thermoskannenkleid ist spitze , so eine tolle Idee und sieht so schön aus !!! Die gestickten Blümchen darauf sind sooo niedlich !!!Zuerst dachte ich was sind denn Wauzies, doch auch die gestickten Wauzies sind ja allerliebst ! Ja , angefangene Stickereien habe ich hier auch noch herumliegen, bis zum Ende des Jahres möchte ich diese auch beenden. ( das hatte ich mir letztes Jahr auch schon vorgenommen )Ich wünche Dir eine schöne Sommerzeit und sende Dir liebe Grüße , Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, liebe Carmen.
      Ich freue mich, wenn es dir bei mir gefällt ;-))).
      Wenigstens ein paar "Altlasten" habe ich geschafft. Manchmal ist eben einfach die Luft raus und die Dinge müssen auf ihre Vollendung warten ;-))).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  14. Was für ein gemütliches Kleidchen, eine herrliche Idee schon für den Herbst. Ich dreh jetzt eine kleine Blogrunde bei dir, heute ist Premiere ;-)Herzlichst, Meisje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Meisje.
      Ich freue mich über deinen Besuch. Sieh dich nur in Ruhe um ;-))).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  15. Das ist wohl wahr, liebe Ursula, diese Kannen sind ein bißchen "kalt" ;-) Niedlich hast Du das gemacht, passend zur hübschen Tasse! Und die Stickbilder mit Hund und Katze sind auch sehr schön! Ich bewundere Deine Geduld dafür!
    Übrigens sind die Gedenkemein gut gewachsen


    http://mein-waldgarten.blogspot.de/2016/08/eine-kleine-erfrischung.html

    Viele liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dass freut mich, liebe Sara.
      Diese Kanne hatte ich früher oft im Rucksack mit, wenn ich mit meinem Sohn unterwegs war. Vor Kurzem ist meine richtige Teekanne kaputt gegangen und diese sollte als Ersatz herhalten. Aber mit der "Ummantelung" gefällt sie mir sehr gut und wird nun als hauptamtliche Teekanne fungieren ;-)))
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  16. Das Kätzchen ist ja herzallerliebst! Ich finde deine Stickereien sehr schön, sieht alles so filigran aus!

    Viele Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Daphne.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  17. Ich finde, Du warst sehr kreativ, liebe Ursula.
    Aus der wunderschön verzierten Kanne würde ich jetzt gerne einen köstlichen Tee schlürfen und dabei in meinem Lieblingsbuch lesen, natürlich mit diesem herrlichen Hunde-Lesezeichen. Gefällt mir alles so so so gut.

    GLG von Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Anja.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...