Freitag, 1. September 2017

♥September♥


☙ ❦ ❧

Der September ist mein Lieblingsmonat. So habe ich für meine Schale ein kleines Kissen gemacht.


September Bildchen ein FREEBIE von Palko
Garn: DMC 4145

Im Garten versuche ich Ordnung zu machen. Viele Ringelblumen habe ich schon heraus gerupft. Sie sahen wirklich nicht mehr schön aus, zum Teil auch schon mit Mehltau befallen. Aber irgendwie werde ich nicht fertig ;-))).


Die Blüten von Sedum "Red Cauli" leuchten jetzt in dieser intensiven Farbe.


Die langen Stengel habe ich mit Staudenhaltern gestützt. Sonst liegt alles auf der "Nase".


Dieses Jahr hängen zwar nur eine Handvoll Äpfel am Baum, dafür aber in ungeahnter Größe.
🍎


Zum ersten Mal blüht Cosmos "Sea Shells Red" in meinem Garten. Den Samen habe ich im Frühjahr bei Saatgut-Vielfalt bestellt.


Genau genommen ist es auch das einzige Schmuckkörbchen, was zur Zeit blüht ;-))). Bei mir werden die Pflanzen zwar riesengroß, aber von Blüten keine Spur. Keine Ahnung, was da falsch läuft.


Das Blau der Blüten des Bleiwurzes finde ich wunderschön.

🍃

Für heute soll es das einmal sein. Den Sommer habe ich sticktechnisch für mich abgeschlossen und so schaue ich mich bereits nach Herbstmotiven um. Meine Zeit ist gerade knapp bemessen, daher wundert euch nicht, wenn die Einträge hier etwas spärlicher erscheinen.

Viele liebe Grüße und bleibt schön gesund

Ursula



Kommentare:

  1. Liebe Ursula,
    schön, wieder von Dir zu lesen! Die Stickerein sieht so hübsch aus! Danke auhc für die herrlichen Bilder aus dem Garten! Der Apfel hat wirklich eine tolle Größe! Bei meiner Mama hängen auch 2-3 drauf, aber kleine, der Rest war alles abgefroren ..
    Hab einen schönen Freitag und ein wundervolles Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Claudia.
      Der olle Frost im Frühjahr hat leider viel kaputt gemacht.
      Ich wünsche dir ebenfalls ein schönes Wochenende.
      Viele Grüße
      Ursula

      Löschen
  2. In solche Stickerei kann man auch gut versinken, sehr schön geworden. Besonders toll finde ich aber die besondere Cosmea, traumhaft.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Kerstin.
      Die Cosmea gefiel mir auch gleich gut und ich freue mich, dass sie bei mir blüht.
      Ein schönes Wochenende und
      viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  3. Hallo Ursula,
    sehr schön sieht deine September Stickerei mit dem Farbverlaufsgarn aus.
    Herrliche Bilder aus deinem Garten. Die Cosmus Blüte ist ein richtiger Hingucker. Sieht einfach Super aus.
    Lass dir deine Äpfel schmecken.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, liebe Manuela.
      Cosmeen mag ich eigentlich alle, aber diese Blütenform ist schon besonders. Die Handvoll Äpfel werden schnell aufgeknuspert sein ;-))). Aber man soll sich ja auch über Kleinigkeiten freuen ;-))).
      Ein schönes Wochenende und
      viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  4. Die Cosmus Blüte ist ja so was von schön, einfach wunderbar.
    Schön, dass du auch noch einige Äpfel ernten darfst, im Frühling sah es ja schlecht aus bei den Obstbäumen.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Doris.
      Da hat sich meine "Einpack-Aktion" doch noch gelohnt. Sonst hätte es wohl gar keine Äpfel gegeben.
      Ein schönes Wochenende und
      viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  5. Hallo Ursula, das Septembermotiv hast du mit tollen Farben gemacht, gefällt mir sehr gut, und mit wunderschönem Stoff eingepatcht. Meine Rosen zeigen sich zum zweiten Mal mit vielen Blüten, aber dieses Mal mit wenig grün.
    Mein erstes Herbstmotiv ist gestickt, jetzt kommen noch ein paar kleine dran.
    Liebe Grüße und schönes WE, Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, liebe Martina.
      Etwas herbstliches habe ich auch schon gestickt und es wartet auf die Endverarbeitung ;-))).
      Ein schönes Wochenende und
      viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  6. Hi Ursula!I miss you...What a gorgeous pillow,love your cross stitch.Love the beautiful flowers too!Best wishes!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you for your kind words ♥
      Have a nice Weekend
      Ursula

      Löschen
  7. Liebe Ursula,
    wunderschön ist dein kleines Septemberkissen geworden, auch ich liebe diesen Monat, deine schönen Gartenfotos sprechen für sich, besonders die tolle Cosmea, so eine habe ich noch nie gesehen.
    Danke für deinen Kommentar der letzten Woche, ich habe mich sehr über deinen Blogbesuch gefreut.
    Liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta, ich dank dir schön.
      Ich schaue doch immer gern bei dir vorbei ;-))).
      Einen schönen Sonntag und
      viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  8. Ha, da kann ich vor drei Tagen dem Sedum "Thunderhead" nicht widerstehen und da hast Du ein ähnliches Prachtexemplar in Deinem Garten. Dein Schmuckkörbchen gefällt mir sehr und das Blau des Bleiwurzes ist ja wohl DIE Alternative in der vergissmeinnichtlosen Zeit im Spätsommer. Muss ich mir unbedingt merken. LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja,
      also Sedum "Thunderhead" hätte ich auch nicht im Laden stehen lassen. Seit der Salbei weg ist, "schnuppert" Bleiwurz "Morgenluft" und wächst tüchtig.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  9. Liebe Ursula,
    dein kleines Septemberkissen gefällt mir...ja, der Spätsommer im September hat was, wenn die Fetthennen erblühen, die Gräser sich im Wind bewegen und die ersten Astern ihre Blüten öffnen.
    Einen sonnigen Sonntag wünsch ich dir - lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Marita.
      Genau, so mag ich das auch. Sind doch alles tolle warme Farben.
      Einen schönen Sonntag-Nachmittag und
      viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  10. Schön wieder von dir zu lesen und von dir was zu sehen! Deine Blütenfotos sind immer so schön!
    Lieben Gruß und auf bald, Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Sigrid.
      Manchmal muss man sich leider um andere Dinge kümmern und dann bleiben die "schönen" Sachen auf der Strecke. Aber ich arbeite dran ;-))).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  11. Liebe Ursula,
    entzückend ist das Septemberkissen und Deine wundervolle Blütenpracht quer durch den Garten ist herrlich anzuschauen. Auch der Apfel sieht sehr lecker aus :-)

    Hab eine gute Woche und liebe Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Nele.
      Die Äpfel schmecken wirklich gut. So Ende September/Anfang Oktober sind sie reif und können gepflückt werden.
      Eine schöne Zeit und
      viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  12. Bei dir leuchtet die Fette Henne ja schon ganz großartig. Bei mir fängt sie gerade erst an.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Magdalena,
      diese eine Sorte "leuchtet" schon. Die anderen halten sich noch ein wenig zurück ;-))).
      Eine schöne Zeit und
      viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  13. Liebe Ursula,
    Den September hast du wunderschön verarbeitet, die Farben sehen Klasse aus. Deine Gartenbilder gefallen mir sehr.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Andrea.
      Eine schöne Zeit und
      viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  14. Liebe Ursula,
    ein schönes Kissen, die dezente Farbe gefällt mir sehr gut und die Stickerei ist wunderschön. Und wieder so schöne Blumenfotos mit sehr schönen Blüten. Besonders die Cosmos sieht wunderschön aus und sehr interessant, so eine besondere Blüte!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Sandra.
      Eine schöne Zeit und
      viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  15. Was für herrliche Farben, liebe Ursula und so ein hübsches Kissen!
    Aber zuerst hab' vielen herzlichen Dank auch an dieser Stelle für das Päckchen mit dem allerliebsten Inhalt! Ich habe Dir gerade gemailt. Ich wollte früher immer sticken, hatte aber nie die Geduld dafür. ;-)

    Beim Garten geht es mir genauso. Einiges war auch schon mit Mehltau befallen, das sieht dann nicht mehr schön aus! Eigentlich müßte ich noch viel mehr jäten, allein der viele Giersch .... aber die Mücken halte mich davon ab, die da im Kraut sitzen und nur darauf warten, dass ein menschliches Wesen in die Nähe kommt. Das wird wohl warten müssen bis Oktober oder so. ;-)

    Bei mir sind einige Stauden auch extrem lang geworden, auch Astern. Meine Teechrysantheme ist sogar abgebrochen. Unheimlich schade! Ich hoffe, sie treibt von der Basis her wieder aus, denn oben ist nichts mehr!

    Deine Cosmea Sea Shells ist auch herrlich! Habe ich noch nie gesehen! Bei mir werden Cosmeen in den letzten Jahren nichts mehr. Wirklich schade! Aber mit Aussaat funktioniert in diesem Garten fast nichts.
    Die Bleiwurz habe ich auch und ich mag auch die rote Herbstfärbung der Blätter sehr. Einfach wunderschön anzusehen mit dem Blau!

    Und kein Problem, was die Zeit betrifft. Mir geht es nicht anders. Ich komme immer noch kaum an den PC, aber Bloggen per Handy oder tablet ist ja wohl nicht so optimal. ;-)

    Viele liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sara,
    da bin ich aber froh, dass das Päckchen so schnell bei dir angekommen ist.
    Ganz dringend müsste ich in den Garten. Es "brennt" an allen Ecken und Kanten. Heute habe ich auf der Terrasse angefangen, ein wenig herbstlich zu dekorieren. Vorne heraus musste ich wieder Fugen sauber kratzen.
    Blumensamen muss ich in Töpfen ansäen, sonst wird das auch nichts. Die Schnecken halt. Dieses Jahr habe ich festgestellt, dass sie Löwenmäulchen nicht mögen. Die hübschen Blümchen werde ich also im nächsten Jahr wieder aussäen.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ursula,
    hach deine Stickereien bewundere ich ja immer....deine Pflanzen sehen doch total schön aus....ich habe auch nicht so den grünen Daumen...aber im Moment sieht der Garten richtig schön aus. :)

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, für den lieben Kommentar.
      Der Garten "blüht" jetzt im Herbst noch einmal auf.
      Herzliche Grüße
      Ursula

      Löschen
  18. Liebe Ursula,
    ach ja, bei mir ist es auch so, dass ich nur selten zum Bloggen komme. Aber es ist schön, wieder von dir zu lesen.
    Schön, wie es bei dir blüht. Wir bekommen dieses Jahr auch nur ganz wenige Äpfel. Jemand hat mal gesagt, dass, wenn es, wie im vorigen Jahr, so viele Äpfel gibt, es dann im nächsten Jahr wenige sind.
    LG und eine schöne Woche.
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, davon habe ich auch schon einmal gehört, liebe Beate. Meist ist es auch so. Doch dieses Jahr war es eindeutig der Frost im Frühjahr. Aber ich bin zufrieden. Besser wenige Äpfel, als gar keine ;-))).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  19. Hallo liebe Ursula,
    wunderschöne Foto's hast du aus deinem Garten zu uns gebracht...Danke dafür.
    Mir gefällt deine kleine "große" Schönheit sehr..deine Cosmos "Sea Shells Red ist ein Traum..

    Äpfelch zu ernten ist etwas besonders,finde ich und wenn es ein großer ist...freut man sich noch viel mehr..dann sind wenige...auch ganz viele ;o)

    Ich wünsche dir einen schönen Tag
    und viel Freude auch beim Suchen
    von Herbstmotiven für deine Stickerei..
    Dein Kissen ist auf alle Fälle...Zauberhaft !!

    Liebe Grüße
    von dem langsamen Schwan...Swaani ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Swaani, für den lieben Kommentar.
      Ein schönes Wochenende und
      viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  20. Liebe Ursula,
    früher hätte ich auf die Frage nach meiner Lieblingsjahreszeit ohne zu zögern den Hochsommer genannt. Hat sich geändert, ich kann die Hitze auch nicht mehr so gut haben. Wie schön ist dagegen das Frühjahr, wenn alles so langsam wieder zart grün wird. Oder der herrliche Herbst mit dem weichen Licht und den wunderbaren warmen Farben. Hach ja, lass uns den September genießen. :-) Gönne Dir auch mal eine Auszeit! Richtig schön ist das kleine Kissen geworden und Deine Cosmeen sind ein Traum. Die Sorte kenne ich gar nicht, ich mag die “normalen” aber auch sehr.
    Herzliche Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigi,
      die "normalen" Schmuckkörbchen mag ich auch, nur die Schönheiten blühen leider noch nicht ;-))).
      Das Frühjahr und der Herbst sind ebenfalls meine liebsten Jahreszeiten.
      Ein schönes Wochenende und
      viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  21. Liebe Ursula,
    ja, den Herbst spüre ich auch schon. Auch bei mir im Garten gibt es viel zu tun. Herbst ist auch meine Lieblingszeit.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße von Dorothea :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dorothea,
      heute habe ich versucht, etwas im Garten zu arbeiten. Der Regen hat mich nach kurzer Zeit ins Haus gescheucht. Na ja, auch im Haus gibt es etwas zu tun ;-))).
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  22. Liebe Ursula
    Das Kissen ist wunderschön. Eigentlich gefällt mir ja der September auch. Doch dieses Jahr ist er kühl und nass.... Herzliche Grüsse Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Yvonne.
      So ist es bei uns auch. Mir persönlich macht das nicht so viel aus ;-))). Es gibt bestimmt noch einen "goldenen Oktober".
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  23. Podsia przeurocza, mam nadzieję, że kiedyś znajdę czas na naukę szycia. Moim marzeniem jest uszyć poduszkę z haftem :) Kwiatuszki równie piękne!
    Pozdrawiam :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bardzo dziekuje, liebe Joanna.
      Dein Traum wird sich bestimmt bald erfüllen ♥.
      Pozdrawiam Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen