Montag, 2. Oktober 2017

🍃 Heidekraut 🍃



🍃 🍃 🍃



Zum Herbst gehört fĂŒr mich auch unbedingt Heidekraut dazu. Ein Zweiglein habe ich auf Aida-Band gestickt. In der Lena 09/05 habe ich die Stickvorlage gefunden.


Der Anfang ist gemacht. Die neue Stickarbeit habe ich rechts unten angefangen. Nun ist das "Atelier" schon einmal mit einem NĂ€hmaschinchen bestĂŒckt ;-))).


Auch das Strickzeug liegt schon herum ;-))).


Die bisherige "Gesamtansicht".


BlĂŒht die Rose Parfum de Grasse nicht noch einmal herrlich?



Eine angenehme neue Woche und einen schönen Feiertag

Ursula


Kommentare:

  1. Liebe Ursula, du hast Recht - Heidekraut gehört jetzt in diese Zeit, dein Band gefÀllt mir sehr gut, du hast es toll getroffen.
    Auch deine neue Stickarbeit fĂ€ngt schon gut an, tolle Motive fĂŒr diesen Sampler.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Martina.
      Ich hoffe, ich komme mit dem "Atelier" weiter so gut voran ;-))).
      Viele liebe GrĂŒĂŸe
      Ursula

      Löschen
  2. Schon wieder so ein liebes herbstliches Stickbild von Dir - die Farbe gefĂ€llt mir so sehr! Deine Rose blĂŒht noch herrlich liebe Ursula!
    Ich wĂŒnsche Dir einen angenehmen Tag
    GrĂŒĂŸle Crissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, liebe Crissi.
      Eine schöne Zeit und
      viele liebe GrĂŒĂŸe
      Ursula

      Löschen
  3. Heidekraut ist fĂŒr mich DIE Herbstpflanze! Und ich bekomme jedes mal Bauchschmerzen, wenn ich farblich verunstaltete Exemplare in etlichen SupermĂ€rkten sehe. Selbst GĂ€rtnereien schrecken vor blauen und orangefarbenen Eriken nicht zurĂŒck. Das Zweiglein auf dem Band ist allerliebst. Ebenso der Anfang Deiner Handarbeitscollage. Bei uns erblĂŒht ebenfalls noch einmal mit letzter Kraft die eine oder andere Rose. Herrliche Jahreszeit!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      diese Jahreszeit ist wirklich herrlich! Da stimme ich dir 100%ig zu. Ganz ehrlich, bei diesen eingefĂ€rbten Pflanzen krieg ich nen Brechreiz. Kann ich ĂŒberhaupt nicht leiden. Aber muss man ja Gott sei Dank nicht kaufen ;-))).
      Viele liebe GrĂŒĂŸe
      Ursula

      Löschen
  4. What a beautiful cross stitch,great job!Love the gorgeous roses.Have a lovely week,dear Ursula!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ursula,
    Dein Heidekraut sieht wunderschön aus!
    Und die NÀh- Strickutensilien finde ich auch sehr schön, ich bin gespannt auf das gesamte Bild.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir schön, liebe Sandra.
      Auf das gesamte Stickbild bin ich auch schon gespannt ;-))). Bis dahin zeige ich hier immer meine Fortschritte.
      Viele liebe GrĂŒĂŸe
      Ursula

      Löschen
  6. Sehr schön sieht dein Heidekraut aus.
    Auch der Beginn deiner neuen Stickerei gefÀllt mir sehr gut. Freue mich auf weitere Bilder.
    Deine Rose sieht fantastisch aus.
    Liebe GrĂŒĂŸe Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Manuela.
      Zu meiner Freude, blĂŒht die Rose dieses Jahr schon zum 3. Mal.
      Viele liebe GrĂŒĂŸe
      Ursula

      Löschen
  7. Antworten
    1. Danke schön ;-))).
      Viele liebe GrĂŒĂŸe
      Ursula

      Löschen
  8. Liebe Ursula,
    das Heidekraut ist so wunderschön , und auch die ersten Teile vom Aatelier sind herrlich geworden! Die letzten Rosen blĂŒhen noch wunderbare, unsere elbe hat auhc nochmal Knospen bekommen und ich bleibe gespannt, ob sie sich noch öffnen!
    Hab eine wundervolle neue Woche!
    ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Claudia.
      Wenn das Wetter so schön bleibt, dann schaffen es die Knospen vielleicht noch. Ich halte mal die Daumen ;-))).
      Viele liebe GrĂŒĂŸe
      Ursula

      Löschen
  9. Hallo Ursula. Sehr hĂŒbsch sind deine Stickereien sehr hĂŒbsche Motive.
    Schönen Feiertag und ne schöne Woche liebe GrĂŒĂŸe Jana.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Jana.
      Viele liebe GrĂŒĂŸe
      Ursula

      Löschen
  10. Liebe Ursula,
    zum Herbst gehört das Heidekraut, wunderschön sieht es auf dem Band aus. Die ersten Bilder deines neuen Projekts gefallen mir sehr und die schöne Rose scheint den Sommer noch nicht loslassen zu wollen.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, liebe Andrea.
      Mein neues Projekt macht mir viel Spaß zu sticken.
      Viele liebe GrĂŒĂŸe
      Ursula

      Löschen
  11. Du hast immer so hĂŒbsche Stickideen , liebe Ursula !
    Das Band mit Heidekraut wirkt so schön auf dem echten Heidekraut. Ich liebe Heidekraut, sobald es das zu kaufen gibt bin ich dabei. Auch Dein neues Projekt gefĂ€llt mir, die NĂ€hmaschiene und das Strickzeug ist ja allerliebst. Liebe GrĂŒĂŸe von Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Carmen.
      Heidekraut finde ich wirklich bezaubernd. Davon kann ich gar nicht genug haben ;-))).
      Viele liebe GrĂŒĂŸe
      Ursula

      Löschen
  12. Liebe Ursula,
    deine Stickereien sind immer vom Feinsten, so schöne Motive und so perfekt gestickt. FrĂŒher mochte ich das Heidekraut gar nicht so gerne, aber inzwischen habe ich im Herbst sogar immer zwei weiße in der Wohnung stehen. Da brauchen sie zwar viel Wasser, aber ansonsten halten sie. Mit Teelichtern und kleinen KĂŒrbissen die ideale Deko fĂŒr den Übergang. Parfum de Grasse... was fĂŒr ein Name. Wenn man so heißt, kann man nur schön sein.
    Herzliche GrĂŒĂŸe und einen hoffentlich schönen Feiertag
    Sigi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen Dank, liebe Sigi.
      Heidekraut ist vielseitig. Selbst getrocknet sieht es noch nett aus.
      Viele liebe GrĂŒĂŸe
      Ursula

      Löschen
  13. Antworten
    1. Vielen herzlichen Dank.
      Liebe GrĂŒĂŸe
      Ursula

      Löschen
  14. Diese kleinen Stickereien sind so bezaubernd, toll hast du das Foto mit dem Heidekraut arrangiert.
    Auch dein neues Projekt gefÀllt mir und die Rose ebenfalls.
    Dir einen schönen Restfeiertag, liebe GrĂŒĂŸe, Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, liebe Jutta.
      Auch dir noch einen schönen Tag und
      viele liebe GrĂŒĂŸe
      Ursula

      Löschen
  15. Die bisherige Gesamtansicht, liebe Ursula, sieht vielversprechend aus. Ja, das Heidekraut gehört zum Herbst einfach dazu. Es sieht wunderschön auf dem Band aus. Die Farben sind so gut getroffen. Ich bewundere Deinen Tatendrang und Deine Freude am Sticken.
    Eine gute Woche wĂŒnscht Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir schön, liebe Edith.
      Sticken macht mir wirklich sehr viel Freude. Abends bei einem schönen Hörbuch zĂŒcke ich die Nadel (lach).
      Viele liebe GrĂŒĂŸe
      Ursula

      Löschen
  16. Liebe Ursula,
    deine StickkĂŒnste sind ja nun wirklich der wahnsinn... ich schwelge jedes mal wenn ich deinen Blog besuche...soo viele tolle gestickte Dinge gibt es hier zu entdecken... :)

    Viele liebe GrĂŒĂŸe die NĂ€hbegeisterte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen lieben Dank fĂŒr deinen Kommentar ;-))).
      Eine schöne Zeit und
      viele liebe GrĂŒĂŸe
      Ursula

      Löschen
  17. Antworten
    1. Thank you very much.
      Many greetings
      Ursula

      Löschen
    2. Thank Ursula, for your message on my blog!
      SK

      Löschen
  18. Ein ganz entzĂŒckendes Motiv ist das Heidekraut, liebe Ursula, sieht so hĂŒbsch aus und sehr fein gestickt. Auch das "Atelier" ist wunderschön - da kommen wohl noch weitere Motive dazu?
    Und die RosenblĂŒten duften sicher betörend?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, fĂŒr den lieben Kommentar.
      An dem "Atelier" wird noch gearbeitet ;-))).
      Viele liebe GrĂŒĂŸe
      Ursula

      Löschen
  19. Liebe Ursula,
    die Stickarbeit sieht wieder wunderschön aus, und ja die Rose blĂŒht sehr schön. Ich finde es immer toll, wenn Rosen uns mit einer zweiten BlĂŒte nochmals erfreuen, oder noch besser, wenn sie einfach durchblĂŒhen.

    Viele liebe GrĂŒĂŸe
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, lieber Wolfgang.
      Mit so vielen BlĂŒten hĂ€tte ich gar nicht mehr gerechnet. Um so erfreulicher ;-))).
      Viele liebe GrĂŒĂŸe
      Ursula

      Löschen
  20. Liebe Ursula,
    wie schön du sticken kannst. Die heutigen Motive sind sehr schön. Auch die Rose ist zum hinschmelzen... soooo schön.
    WĂŒnsche dir ein gemĂŒtliches Wochenende. Viele liebe GrĂŒĂŸe ... Dorothea :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Dorothea.
      Ich hoffe du bist, wie wir auch, von dem schlimmsten Sturm verschont geblieben.
      Viele liebe GrĂŒĂŸe
      Ursula

      Löschen
  21. Ich bin auch begeistert, dass jetzt manche Rosen immer noch blĂŒhen. Eigentlich bis zum Frost. Sehr hĂŒbsch deine Parfum-Rose...sicher duftet sie auch herrlich bei dem Namen.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Duft ist wirklich herrlich, liebe Sigrun ;-))).
      Einen schönen Sonntag und
      viele liebe GrĂŒĂŸe
      Ursula

      Löschen
  22. Liebe Ursula,
    deine Stickerei gefĂ€llt mir, Heidekraut muss ich fĂŒr die Körbe vor der HaustĂŒr auch noch besorgen.
    Meine Rosen blĂŒhen teilweise richtig gut, nur heute konnte man es nicht genießen...es ist einfach nur bÀÀÀhhh da draußen.
    Lieben Gruß von Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so war es leider bei uns auch, liebe Marita. Ich fĂŒrchte, dass hat den Rosen den "Rest" gegeben.
      Einen schönen Sonntag und
      viele liebe GrĂŒĂŸe
      Ursula

      Löschen
  23. Ich hab auch Heidekraut - im Garten. :-) FĂŒr mich gehört es auch zum Herbst.
    Und Dein gesticktes Heidekraut ist so sĂŒĂŸ! Chapeau! :-)

    Alles Liebe auch hier
    Sara

    AntwortenLöschen
  24. Vielen lieben Dank, liebe Sara.
    Herzliche GrĂŒĂŸe
    Ursula

    AntwortenLöschen